Gesundheit und Ernährung

Unser Kinderdorf soll selbstversorgend sein, die benötigten Lebensmittel in ökologischer Weise selbst angebaut werden. Aus diesem Grund benötigen wir ein relativ großes Grundstück – Minimum 50 ha Land.

Ein weiteres Projekt ist die Gesundheitsfürsorge, Aufklärung und Prävention, wie Aktionen zur Verbesserung der Zahnhygiene, Drogenberatung, Hilfe bei akuten Notfällen, Abschluss einer Krankenversicherung .